martina.loeffelmann@t-online.de      09971 86070 FAX 09971 86071

Entwurmung

Achten Sie auf die Wahl des richtigen Medikaments: bei Freilaufkatzen muss unbedingt eine Wirkung gegen Bandwürmer gewährleistet sein. Bei starken Mäusejägern kann eine Entwurmung nur gegen Bandwürmern auch innerhalb des Intervalls von  3 Monaten erforderlich sein.

 

  • Katzen mit Freilauf: 4 x jährlich
  • Wohnungskatzen:    3 x jährlich

 

 

       Flöhe - Zecken

  • Schutzhalsband - Wirksamkeit 6 Monate,
    Nachteil: Wirkstoff am Fell, Band kann verloren gehen.
  • Spot on - Methode - Wirksamkeit 1-3 Monat(e),
    Nachteil: es ist eine kurze Zeit ein nass-öliger Fleck sichtbar
  • Schutzspray - Wirksamkeit ca. 4 Wochen,
    Nachteil: Welche  Katze mag schon gerne angesprüht werden?

Kastration:

Ideal ab dem 6. Lebensmonat - sowohl für Ihn als auch für Sie.
Dieser kurze Routine-Eingriff wird unter Allgemein-Narkose durchgeführt.
Nach Abgabe Ihrer Kätzin oder Ihres Katers um 9.00 Uhr wird klinisch untersucht und nach zufriedenstellendem Ergebnis die Operation durchgeführt.
Um 15.00 Uhr können Sie Ihren Vierbeiner frisch und munter wieder abholen.



Über uns

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung - bitte keine E-mail schicken!

  Kontakt:
  Kleintierpraxis Dr. Martina Löffelmann

Meisenweg 12
93413 Cham

Tel: 09971 86070 FAX 09971 86071
eMail: martina.loeffelmann@t-online.de

Impressum | Datenschutzerklärung